1. Veranstalter

Diese Website und der Real Estate Innovation Contest wird betrieben von der Real Estate Innovation Network AG.

 

2. Teilnahmebedingungen

  • Teilnahmeberechtigt sind Startups (Einzelunternehmen oder Gesellschaften).
  • Bereits gegründete Unternehmen dürfen nicht älter als 5 Jahre sein und müssen eine positive Wachstumsentwicklung vorweisen.
  • Die teilnehmenden Startups müssen eine Software und/oder Hardware und/oder Dienstleistungen entwickeln, deren Kerngegenstand immobilienbezogene Lösungen in den Bereichen Invest, Market, Plan & Build, Work, Manage & Operate oder Smart Cities darstellen.
  • Bei den teilnehmenden Startups müssen mindestens 50% der Gesellschaftsanteile in der Hand der Gründer sein (bei Einzelunternehmen zu 100%).
  • Der letztjährige Umsatz des Startups muss kleiner als 10 Mio. Euro sein.
  • Die aktuelle Unternehmensbewertung des Startups muss kleiner als 30 Mio. Euro sein.
  • Gewinner des Real Estate Innovation Contest 2017 können sich nicht um eine erneute Auszeichnung bewerben.

 

3. Ablauf

Startups haben bis zum Ende der Bewerbungsphase die Möglichkeit, sich durch die Teilnahme am Real Estate Innovation Contest um einen kostenlosen Auftritt im Real Estate Innovation Forum auf der EXPO REAL 2018 in München zu bewerben. Zu diesem Zweck registrieren Sie sich zunächst mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem Passwort und legen ein öffentliches Startup Profil an. Anschließend füllen Sie einen Fragebogen aus, dessen Beantwortung maßgeblich für die Gewinnaussichten des Startups am Wettbewerb sind. Nach Ablauf der Bewerbungsphase werden alle (vollständig) eingereichten Bewerbungen von einer Jury bewertet. Die 50 am besten bewerteten Startups erhalten die Möglichkeit, ihre Idee im Zuge einer Prepitch-Verstanltung vor ausgewählten Branchenexperten zu präsentieren und dort als eines von 25 Sieger-Startups für die Teilnahme auf der EXPO REAL 2018 ausgewählt zu werden.

 

4. Gewinn

Die Gewinner des Wettbewerbs erhalten die Möglichkeit, ihr Startup im Real Estate Innovation Forum auf der internationalen Messe EXPO REAL 2018 in München vom 08. bis zum 10. Oktober 2018 vorzustellen. Der Messeauftritt beinhaltet einen eigenen Workplace im Zuge der Startup Alley und die Teilnahme am Startup Battlefield, bei dem Startups live auf der Bühne gegeneinander antreten und ihre Ideen dem Messepublikum präsentieren.

 

5. Berechtigung

Mit ihrer Teilnahme am Wettbewerb bestätigen Sie, dass die von Ihnen eingereichten Daten (inklusive aller Texte, Bilder und Videos) weder anstößige Inhalte enthalten oder die Rechte Dritter verletzten. Sie versichern außerdem, dass Sie berechtigt sind, die Teilnahme am Wettbewerb im Namen des von Ihnen registrieren Startups durchzuführen.

 

6. Daten

Mit Ihrer Teilnahme am Real Estate Innovation Contest erlauben Sie der Real Estate Innovation Network AG, die eingereichten Daten (inklusive aller Texte, Bilder und Videos) im Rahmen des Real Estate Innovation Contests den Mitgliedern des Real Estate Innovation Network und der Fachjury zwecks Bewertung und Einschätzung zugänglich zu machen. Alle Angaben des Startup-Profils und der Gründerprofile werden außerdem im Rahmen der Real Estate Innovation Database öffentlich zugänglich gemacht. Sie stimmen des Weiteren der redaktionellen Verwendung der Daten Ihres Startup Profils in unseren sozialen Kanälen (Blog, Facebook, Twitter etc.) zu.

 

7. Löschung des Profils

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die vollständige Löschung Ihres Startup-Profils inklusive aller Daten zu verlangen. Die Teilnahme am Real Estate Innovation Contest wird damit automatisch beendet. Eine Löschung ihres Profils können Sie im angemeldeten Bereich unter Einstellungen beantragen.

 

8. Rechtsanspruch

Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Teilnahme am Wettbewerb. Die Real Estate Innovation Network AG behält es sich vor, einzelne Startups ohne Angabe weiterer Gründe vom Wettbewerb auszuschließen.

 

9. Sonstiges

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam, unzulässig oder undurchführbar sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gerichtsstand ist München.